SIGNA

Im fünfzehnten Jahr ihres Bestehens ist die SIGNA mit einem Immobilienvermögen von über EUR 6 Mrd. zu einer der führenden und erfolgreichsten Immobiliengesellschaften in Europa gewachsen.

Die Unternehmensgruppe umfasst fünf zentrale Geschäftsbereiche. Dazu gehören neben der SIGNA Development, das in Düsseldorf ansässige geschlossene Immobilienfondshaus SIGNA PROPERTY FUNDS sowie die in München beheimatete Investmentboutique SIGNA RECAP. Die SIGNA Prime Selection AG stellt seit Ende 2010 den vierten Kern­ge­schäfts­bereich der SIGNA Unternehmensgruppe dar.

Die SIGNA Prime Selection AG konzentriert sich auf die Investition und das langfristige Halten von außergewöhnlichen Immobilien in besten Innenstadtlagen europäischer Städte und ist unter anderem der größte private Eigentümer von Immobilien im Zentrum von Wien. Weitere Aktionäre der SIGNA Prime sind die Falcon Private Bank AG aus Zürich sowie Unternehmerpersönlichkeiten und Top Manager wie Prof. Roland Berger, Wendelin Wiedeking, Torsten Toeller, Harti Weirather, Ernst Tanner oder Hans Peter Haselsteiner. Im fünften Geschäftsbereich namens SIGNA Retail sind sämtliche operativen Handelsaktivitäten der SIGNA gebündelt.

Mehr unter: www.signa.at