VERKEHRSKONZEPT

Durch das vorgeschlagene, abgestimmte und mit dem Masterplan kompatible Verkehrskonzept kann das Stadtquartier zwischen Verdiplatz, Bahnhofsplatz und Waltherplatz stark verkehrsberuhigt werden.

  • – es wird ein unterirdischer Garagenverbund mit Tunnel von der Josef-Mayr-Nusser-Strasse unter der Südtirolerstrasse bis zur Waltherplatzgarage errichtet.
  • – dadurch werden die Garibaldistraße und der Bahnhofsplatz entlastet und mit neuen Bushaltestellen ausgestattet
  • – die Südtirolerstrasse wird als verkehrsberuhigte Zone (nur Busse und Anrainer) ausgewiesen und dadurch entlastet.
  • – die Bahnhofsallee wird zum gänzlich verkehrsfreien Boulevard zwischen Bahnhof und Waltherplatz.

Verkehrssimulation 01 - Übersicht

 

 

Verkehrssimulation 02 - Verkehrsfluss

 

 

Verkehrssimulation 03 - Detail